Hintergrundstexte

Links zu Informationen über südosteuropäische Staaten,
zusammengestellt von Carmen Stadelhofer

Das Dossier „Geschichte im Fluss. Flüsse als europäische Erinnerungsorte“ der Bundeszentrale für politische Bildung ist nun auch um die Donau erweitert worden. Dabei geht es um die Zukunft Europas, berichten die Autorinnen und Autoren aus Österreich, Kroatien, Serbien, Bulgarien, Bosnien und Polen.

http://www.bpb.de/geschichte/zeitgeschichte/geschichte-im-fluss/158221/die-donau

___________________________________________________________________________________________________

Wo leben die Gagausen? Welche Sprache sprechen die Makedonier und welche Regierungsform hat das Land Bosnien-Herzegowina? Trotz der Tatsache dass die Geschichte des Östlichen Europa durch die EU-Osterweiterung an Aktualität gewonnen hat, sind die Kenntnisse über diese Regionen bei vielen  sehr gering.

Das Info-Portal Östliches Europa der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg bietet Informationen, weiterführende Links und versucht Verständnis für die Region zwischen Istanbul, Prag, Riga und Ural (Moskau) zu schaffen

www.osteuropa.lpb-bw.de

Südosteuropa:

http://www.osteuropa.lpb-bw.de/3743.html

Ehemalige GUS-Staaten: Moldau

http://osteuropa.lpb-bw.de/moldau.html

___________________________________________________________________________________________________

Die Grafiken, Tabellen und Texte des Online-Angebots „Zahlen und Fakten: Europa“ der Bundeszentrale für politische Bildung  liefern Informationen zu Themen wie „Demografischer Wandel“, „Zuwanderung“, „Energieabhängigkeit“, „Armut“ und „Arbeitslosigkeit“. Sie helfen dabei, beispielsweise das Ausmaß der Schuldenkrise, die Nettozahler-Debatte auf EU-Ebene oder die ausgleichende Wirkung des Sozialstaates besser zu verstehen.

http://www.bpb.de/nachschlagen/zahlen-und-fakten/europa/

___________________________________________________________________________________________________

Länderinformationen Europa im Informationsportal für politische Bildung. Das Angebot der Zentralen für politische Bildung bundesweit

http://www.politische-bildung.de/laender_europa_eu.html?&type=100%20%20%2Fcontact.php

___________________________________________________________________________________________________

„Ein Blick auf unsere Nachbarn“,  Rubrik „Die Donaustaaten“

Mit dieser Rubrik beteiligt sich ViLE-Lübeck an dem Projekt „Danube-Networkers“ des ZAWiW der Universität Ulm in Zusammenarbeit mit dem AK Europakontakte am ZAWiW. Sie unterstützen dabei die Arbeit des Arbeitskreises, das ist eine Gruppe von Senioren und Seniorinnen, die sich seit vielen Jahren darum bemüht, mit Seniorengruppen aus anderen Ländern in Austausch zu treten und sich gegenseitig besser kennen zu lernen..

Das Ulmer Donaufestival und die damit verbundenen Donauaktivitäten sind für den Arbeitskreis Anlass, die Verbindungen zwischen den Ländern der Donau in verschiedenster Weise zu vertiefen und zu einem Mehrwert für alle zu machen.

Wie in dem Projekt „Ein Blick auf unsere Nachbarn“ wird in der Rubrik „Die Donaustaaten“ wissenswertes über die an der Donau liegenden Staaten zusammengetragen.

https://www.vile-netzwerk.de/donaustaaten.html

___________________________________________________________________________________________________